27.01.13 17:49 Uhr
 47
 

Fußball: Werder Bremen verliert das Derby beim Hamburger SV mit 3:2

Am heutigen Sonntag trafen der Hamburger SV und Werder Bremen in der Bundesliga aufeinander.

Das Nord-Derby gewann der HSV mit 3:2. Die Tore für die Hamburger erzielten Heung-Min Son (23.) Dennis Aogo (46.) und Artjoms Rudnevs (53.). Für Werder trafen Assani Lukimya (9.) und Sokratis in der 54. Minute.

Bei den Gästen sahen Kapitän Clemens Fritz und Marko Arnautovic die Ampelkarte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bremen, Hamburger SV, Derby
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen
Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
1. Fußball-Bundesliga: Hamburger SV schlägt Bayer 04 Leverkusen
Fußball/Hamburger SV: Heribert Bruchhagen wird neuer HSV-Chef


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?