27.01.13 15:39 Uhr
 4.937
 

Peru: Geheime Tür in alter Ruinenstadt Machu Picchu entdeckt

Archäologe Thierry Jamin hat etwas gefunden, was womöglich eine verborgene Tür in den uralten Inka-Ruinen von Machu Picchu sein soll.

Die Entdeckung wurde dank der Aufzeichnungen des französischen Ingenieurs David Crespy gemacht, der einen im Zentrum der Ruinen gelegenen "Schutzraum" beschrieb. Auf nachfolgenden Besuchen war Thierry im Stande, die Entdeckung einer versiegelten Tür an der Seite ausfindig zu machen und zu bestätigen.

Peruanische Behörden sollen nun erlauben, die versiegelte Tür zu öffnen, um zu erforschen, was innen ist. Das könnte einer der größten Funde der Geschichte werden. Dort gibt es möglicherweise etliche unterirdische Zimmer, eine Treppe und Ablagerungen mit Gold und Silber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Entdeckung, Peru, Tür, Machu Picchu
Quelle: www.unexplained-mysteries.com