27.01.13 14:56 Uhr
 689
 

Australien: "X-Factor"-Drama - Kandidat bricht zusammen und stirbt

Für einen Sänger nahm die Teilnahme an einer australischen Talentshow ein dramatisches Ende. Bei den Proben für die australische Version von "X-Faktor" am vergangenen Freitag stürzte ein Bewerber plötzlich zu Boden.

Er wurde von Notärzten an Ort und Stelle behandelt, bevor er in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Dort starb er kurze Zeit später. Es soll ein 33-jähriger Mann aus Neuseeland gewesen sein.

Steven Murphy, der Sprecher von FremantleMedia, der Produktionsfirma der Serie, beschrieb den Vorfall als tragisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Australien, Kandidat, Drama, X Factor
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2013 17:26 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich vermute mal, dass die alle nötigen Checks machen werden. Was anderes wird nämlich die Versicherung schon nicht zulassen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?