27.01.13 11:33 Uhr
 1.506
 

Fußball/1860 München: Schiedsrichter bricht Daniel Bierofka die Nase

Eine schmerzhafte Erfahrung mit dem Schiedsrichter musste der Profi des Zweitligisten 1860 München Daniel Bierofka machen.

Schiedsrichter Hartmann unterbrach in der 16. Minute das Testspiel gegen den VfR Aalen, als Bierofka sich von hinten näherte. Der Schiedsrichter breitete dabei seine Arme aus und traf Bierofka mit dem Ellenbogen im Gesicht.

Das Ergebnis dieser Situation war ein Nasenbeinbruch für den Spieler von 1860 München. Der Mannschaftsarzt sagte: "Er hat einen Nasenbeinbruch, der nicht operiert werden muss." Das Spiel ging 3:0 für die Münchner aus.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Schiedsrichter, TSV 1860 München, Nase, Daniel Bierofka
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2013 12:43 Uhr von FredDurst82
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
seit crushial hier is, häufen sich diese sexvideo meldungen ... zufall? ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?