26.01.13 20:09 Uhr
 1.002
 

Dagegen gibt es leider keine Therapie: Das sind die Symptome des Dreitagefiebers

Bei Kleinkindern kann es oftmals zu plötzlich auftretendem Fieber kommen. Das Fieber zeigt sich häufig ohne Begleitsymptome.

Dabei kann es sich um das berüchtigte Dreitagefieber handeln. Das Besondere dabei ist, dass es gegen die Krankheit keine Therapie gibt. Ruhe und viel Flüssigkeit helfen bei der Genesung.

"Das Dreitagefieber wird durch humane Herpesviren 6 (HHV-6) ausgelöst", sagt Monika Niehaus vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ).


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Therapie, Kleinkind, Fieber, Symptome
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 19-Jähriger stirbt zwei Monate nach Mordversuch selber
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2013 18:26 Uhr von Schoengeist
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja, ne Baggerfahrt in die Eifel. :-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?