26.01.13 18:19 Uhr
 182
 

Skoda lockt mit neuen Sondermodellen von Fabia und Roomster

Der tschechische Autobauer Skoda will jetzt mit einem neuen Sondermodell neue Käufer für die Kleinwagen Fabia und Roomster in die Verkaufsräume locken.

Das hört auf den Namen "Fresh" und ersetzt das bisherige Sondermodell "Family". Serienmäßig fahren jetzt unter anderem Nebelscheinwerfer, Alufelgen in 15 Zoll und Parksensoren mit.

Skoda verspricht einen Preisvorteil von 2.250 Euro gegenüber einem Serienmodell. Da der Autobauer allerdings nicht verrät, auf welcher Ausstattungslinie das Sondermodell basiert. ist ein Nachrechnen kaum möglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Serie, Sondermodell, Skoda, Ausstattung
Quelle: www.autokiste.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Mit der Taxidrohne ins Büro
Umstrittene Pkw-Maut: Einnahmen laut Regierungsberater falsch berechnet
Städtebund kritisiert Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben
"Game of Thrones"-Star Iwan Rheon wird für Marvels "Inhumans" gecastet
USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?