26.01.13 17:14 Uhr
 6.118
 

"Devil may Cry"-Neustart sollte von US-Präsident Barack Obama verhindert werden

Ein Fan der Spiele-Reihe "Devil may Cry" war der Ansicht, dass das Spiel in den USA verboten werden müsste. So strengte er eine Petition an, um das Thema ins Weiße Haus zu bringen. Die Petition wurde allerdings bereits entfernt.

Man würde die Spieler mit dem Neustart der Serie beleidigen. "Wir, die Konsumenten, brauchen und wollen dieses Reboot nicht, und wir glauben es verletzt unsere Rechte auf freie Wahl zwischen den Originalen und dem Reboot", so die Petition.

Der Reboot der Spiele-Reihe ist unter den Fans nicht unbedingt auf breite Zustimmung gestoßen. Besonders das Aussehen der Hauptfigur, Dante, sorgte für Unmut in der Spieler-Community.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Präsident, Barack Obama, US-Präsident, Neustart
Quelle: www.playm.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2013 18:00 Uhr von Randall_Flagg
 
+5 | -12
 
ANZEIGEN
Der neue Dante (Donte) sieht ja auch aus wie ein Faggott-Spieler.
Kommentar ansehen
26.01.2013 18:14 Uhr von shane12627
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Randall_Flagg

Krautchan pls go
Kommentar ansehen
26.01.2013 18:48 Uhr von LucasXXL
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
hmm wohl wieder nen Sack Reis
Kommentar ansehen
26.01.2013 19:07 Uhr von Jalex28
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
typisch dämliche Amis
Kommentar ansehen
26.01.2013 20:00 Uhr von V3ritas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der neue Dante sieht auch komisch aus..davon ab.^^
Aber ich weiß nicht was das genölle soll. So schlecht ist das Spiel nun wirklich nicht. Da gibt es schlimmeres vom Gameplay und Steuerung her.
Kommentar ansehen
26.01.2013 20:39 Uhr von IceWolf316
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
1. Nur weil manch Spieler ein Reboot oder ein Spiel nicht will, hat er nicht das recht für die allgemeinheit zu sprechen.

2. Ich will auch keine weiteren CoD- oder BF-Klone sondern Spiele mit einer gute Story und ohne sinnlosen Multiplayer. ABER die meißten Spieler wollen halt sowas... mich nervts zwar aber ich lass den andern ihren Spaß...

Manche Menschen haben echt einen an der Waffel
Kommentar ansehen
26.01.2013 21:21 Uhr von erw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"OP is a fag"

[ nachträglich editiert von erw ]
Kommentar ansehen
26.01.2013 22:24 Uhr von StylZZ
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Man wird ja nicht gezwungen sich das Game zu holen. Ich hab auch bisher alle DMC´s mitn alten Dante gehabt. Einfach nicht kaufen und die Publisher werdens schon merken wenn die verkaufszahlen nicht stimmen.
Kommentar ansehen
27.01.2013 00:31 Uhr von Azureon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mein Gott, hat der sonst nix zu tun in seinem Leben?
Kommentar ansehen
27.01.2013 01:24 Uhr von BerndLauert
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
> Faggott-Spieler.

Chemo.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barack Obama warnt Donald Trump in seiner letzten Rede vor Invasionen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Laut Barack Obama wird seine Frau niemals für die US-Präsidentschaft kandidieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?