26.01.13 15:32 Uhr
 92
 

Radsport: Alberto Contador nicht beim Giro dabei

Radstar Alberto Contador wird auf einen Start bei der Giro d´italia verzichten. Seine volle Konzentration will er auf die Frankreich Rundfahrt richten.

"Der Giro ist für mich ein ganz besonderes Rennen, die Tour de France ist mir aber wichtiger", sagte der Spanier. "Ich will bei der Tour bei 100 Prozent sein, und danach schaue ich, ob ich noch die Vuelta fahre," sagte er weiter.

2008 hatte er den Giro gewonnen. 2011 wurde der Sieg wegen seiner Clenbuterol-Dopingaffäre aberkannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Doping, Radsport, Alberto Contador, Giro d´Italia
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Favorit Alberto Contador in beiden Tour-de-France-Etappen gestürzt
Radsport: Alberto Contador beklagt mangelnde Unterstützung von Konkurrenten
Giro d´Italia: Alberto Contador wird Gesamtsieger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2013 16:23 Uhr von architeutes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Er tuts nie wieder ,versprochen !!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Radsport: Favorit Alberto Contador in beiden Tour-de-France-Etappen gestürzt
Radsport: Alberto Contador beklagt mangelnde Unterstützung von Konkurrenten
Giro d´Italia: Alberto Contador wird Gesamtsieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?