26.01.13 15:24 Uhr
 424
 

Studie beweist: Männer leiden mehr bei Schnupfen

Es stimmt also doch: Männer leiden bei einem Schnupfen mehr als Frauen.

Ein Neurologe der britischen Universität Durham hat in einer Studie männliche und weibliche Gehirne verglichen. Dieser behauptet, dass Männer Fieber intensiver empfinden.

Bei einer Erkältung kämpft unser Immunsystem gegen Bazillen und Viren. Wir bekommen Fieber. Dies nimmt die präoptischen Region unseres Hirns wahr. Da dies bei Männern größer ist, leiden Männer mehr.


WebReporter: paderlion
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mann, Studie, Gehirn, Fieber, Schnupfen
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2013 15:30 Uhr von Blood_raven989
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ja endlich hab ichs schwarz auf weiß :D
Kommentar ansehen
26.01.2013 19:01 Uhr von willi_wurst
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Ich habe meine eigene Theorie zu diesem Thema - leider bin ich kein Wissenschaftler: Männer haben mehr Blut als Frauen im Körper und somit auch mehr Platz für Bakterien und Viren. Also sind wir auch Kränker wie Frauen. So einfach ist das ...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?