26.01.13 11:14 Uhr
 318
 

Die Grippe kommt: Mit diesen Tipps wird man nicht so schnell krank

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Köln gibt jetzt Tipps, wie man das Risiko einer Grippe-Ansteckung minimieren kann.

Demnach soll man am besten regelmäßig seine Hände mit Wasser und Seife waschen. Sollte man husten oder niesen müssen, sollte man mit vorgehaltener Hand oder einem Taschentusch die Viren auffangen.

Weiterhin ist es nicht ratsam, wenn man sich mit ungewaschenen Händen an die Schleimhäute von Mund, Nase oder Augen fasst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Tipp, Grippe, Erkrankung, Hygiene
Quelle: www.onmeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2013 11:42 Uhr von erw
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Danke für diese sinnlose News! Ich hab bereits erwartet, alte Kamellen zu lesen zu bekommen. Aber das hier ist ja die Höhe. Hygiene der Hände und nicht an Nase und Mund fassen, wenn man öffentliche Objekte anfasst? Für sowas kriegt man als Journalist Geld?!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?