26.01.13 11:10 Uhr
 295
 

SUV-Tuning: Hofele verpasst Audi Q7 neues Widebodykit

Mit dem Q7 stellt Audi seit 2005 seinen großen SUV auf die Räder, 2009 bekam der Ingolstädter eine Modellpflege verliehen. Eben die hat nun Tuner Hofele etwas nachgeschärft.

Hofele präsentierte gerade ein neues Widebodykit für den Audi Q7, das aus neuer (Front)Stoßstange, verbreiterten Kotflügeln und einer ebenfalls breiterer Heckschürze besteht.

Obendrein pimpt Hofele den Audi Q7 mit Bi-Color-Leder im Innenraum, neuen Felgen in 20 und 22 Zoll sowie einem elektronischen Tieferlegungssystem, das je nach Geschwindigkeit den SUV senkt oder wieder anhebt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Audi, Tuning, SUV, Bodykit, Audi Q7
Quelle: www.motormaxime.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2013 16:03 Uhr von BeyerC
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Obendrein pimpt Hofele den Audi Q7 mit Bi-Color-Leder...."

Hätte man da nicht schreiben können "Obendrein pimpt Hofele den Audi Q7 mit dual-coloured-leather", damit das alles, inklusive des Titels, noch besch****** klingt?
^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?