26.01.13 10:48 Uhr
 413
 

Arnold Schwarzenegger wollte Präsident der USA werden

Der Schauspieler Arnold Schwarzenegger hat schon viel in seinem Leben erreicht. Er hat seinen Körper trainiert und gewann viele Wettbewerbe.

Dann wurde er zum Filmstar und auch der Gouverneur von Kalifornien. Jetzt wurde bekannt, dass er auch gerne der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika geworden wäre.

Er konnte aber bei der Präsidentschaftswahl nicht antreten, weil man dazu in den USA geboren sein muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paddeyxxl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: USA, Präsident, Arnold Schwarzenegger, Gouverneur
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wollte Donald Trumps "Gesicht auf Tischplatte schmettern"
Arnold Schwarzenegger zu Trump: "Donald, warum tauschen wir nicht die Jobs?"
Arnold Schwarzenegger bezeichnet US-Einreiseverbot als "verrückt und dumm"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.01.2013 10:30 Uhr von Enny
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Auch das ist bekannt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arnold Schwarzenegger wollte Donald Trumps "Gesicht auf Tischplatte schmettern"
Arnold Schwarzenegger zu Trump: "Donald, warum tauschen wir nicht die Jobs?"
Arnold Schwarzenegger bezeichnet US-Einreiseverbot als "verrückt und dumm"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?