26.01.13 09:34 Uhr
 157
 

Italien: Lawinenunglück - zwei Tote

Bei einen Lawinenunglück am gestrigen Freitag in Cortina D´Ampezzo sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Ausgelöst wurde die Lawine am Cristallo-Massiv.

Die Leichen wurden von zwei Skifahrern der Bergrettung, die die noch unidentifizierten Körper mit Spürhunden fanden, geborgen.

Unterstützt wurde die ganze Rettungsaktion ebenfalls mit Hubschraubern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crisgriffin
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Italien, Tote, Schnee, Lawine
Quelle: www.nachrichten.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leiche lag ein Jahr in Kölner Wohnung: Verwandte zahlen Beerdigung nicht
Zahl der Obdachlosen in Deutschland wächst stark an
Verfassungsgerichtsurteil: AKW-Betreiber haben Recht auf Entschädigung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Serdar Somuncu zum offiziellen Kanzlerkandidaten von DIE PARTEI gekürt
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig
Saudi-Arabien: 15 Todesurteile für mutmaßliche Iran-Spione


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?