25.01.13 21:05 Uhr
 1.525
 

Meschede: Katholischer Pfarrer wird seit Jahren verfolgt

Seit über elf Jahren wird ein 69-jähriger Pfarrer von einer Frau verfolgt.

Der Pfarrer wird von der Frau mit täglichen Anrufen, Briefen und persönlichen Besuchen belästigt. Die Attacken sind immer sexuell konnotiert.

Die Frau ist im Moment wahrscheinlich untergetaucht. Bei der Frau handelt es sich um ein ehemaliges Missbrauchsopfer. Sie sucht offensichtlich ein Ventil für die Verarbeitung dieses Erlebnisses.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 1705
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Pfarrer, Verfolgung, Meschede
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2013 23:54 Uhr von Gorli
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Bevor hier komische Stammtischreden aufkommen (newsleser54 tendiert ja schon in die Richtung): DIESER Mann hat niemanden vergewaltigt. Die Frau hat ihn lediglich Stellvertretend im Korn, weil er bei als Pfarrer bei einer Sterbebegleitung dabei war und die Frau ihn dafür hasst.

Ich finde SO ein wichtiger Punkt sollte auf jeden Fall in die News aufgenommen werden. Man sieht ja wie schnell der hirnlose Mob sich auf Leute stürzt sobald nur jemand sagt "Sie ist eine Hexe" .... pardon... "Er ist ein Vergewaltiger".
Kommentar ansehen
26.01.2013 00:08 Uhr von Lornsen
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Gorli 1+ was ist da wirklich passiert?!
Kommentar ansehen
26.01.2013 06:04 Uhr von deus.ex.machina
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
bevor hier der Mob mit Stöcken und Steinen loszieht:

http://www.derwesten.de/...

http://www.stalkingforum.de/...
Kommentar ansehen
26.01.2013 08:58 Uhr von Suffkopp
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Gorli - gibt es hier leider immer wieder: die die ohne zu denken (falls sie das können) einfach mal drauf losschreiben. Damit sie auch mal was gesagt haben, denn zuhause, da haben sie still zu sein.
Kommentar ansehen
26.01.2013 09:33 Uhr von bossbaer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
"sie sucht ein Ventil...." :-D

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Moschee-Anschlag in Dresden: Pegida-Redner festgenommen
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?