25.01.13 10:31 Uhr
 5.170
 

OLED-Lichtelemente am Fahrzeug-Heck - so sieht Audi die Autos der Zukunft

Bereits im Rahmen der CES 2013 hat der deutsche Autohersteller Audi sein Lichtkonzept für die Autos der Zukunft präsentiert. In diesem Konzept ersetzt der Autohersteller die herkömmlichen Rücklichter der Autos mit OLED-Lichtelementen.

Die OLED-Lichtelemente sollen sich sowohl am Fahrzeugheck als auch an den Seiten der Autos befinden. Diese sollen über Lichteffekte verfügen, die dazu beitragen sollen, dass die Autos unter anderem besser gesehen werden.

Natürlich beeinflusst die OLED-Lichttechnologie an den Fahrzeugen auch das allgemeine Erscheinungsbild. Die so ausgestatteten Fahrzeuge sehen sehr futuristisch aus.


WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Auto / Hersteller
Schlagworte: Zukunft, Audi, Licht, Fahrzeug, Heck, OLED
Quelle: www.technikneuheiten.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2013 10:49 Uhr von Schischkebap69
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
sieht irgendwie japanisch aus...
Kommentar ansehen
25.01.2013 10:50 Uhr von kingoftf
 
+24 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich kann man die Weihnachtsbaumbeleuchtung auch den Rest des Jahres sinnvoll nutzen
Kommentar ansehen
25.01.2013 11:09 Uhr von AktenJoe
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
sind einfach nur geil aus, und wenn man erstmal transparente displays in die heckscheibe einbaut dann gehts erst richtig los


ed

unbedingt quelle anschauen, absolut geil

[ nachträglich editiert von AktenJoe ]
Kommentar ansehen
25.01.2013 12:38 Uhr von Hidden92
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ich zu Blöd die Konturen richtig zu erfassen oder sieht das Auto von der Form her sehr merkwürdig aus?
Kommentar ansehen
25.01.2013 13:32 Uhr von woolly
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.01.2013 13:33 Uhr von makaveli6685
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Na dann wird ein Auffahrunfall sicher noch billiger ... oder so -.-
Kommentar ansehen
25.01.2013 14:30 Uhr von TieAss
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
In der StVZO (§ 49a Abs.1) ist festgelegt, dass an Kraftfahrzeugen und ihren Anhängern nur die vorgeschriebenen und zulässigen lichttechnischen Einrichtungen angebracht sein dürfen.
Kommentar ansehen
25.01.2013 14:36 Uhr von saber_
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@makaveli6685

das ist ja noch das kleinere uebel...

eher beaengstigend ist die langzeitlebensdauer...



ein auto haengt nicht nur an der wand und wird angeschaut, sondern es wird bewegt und es treten mechanische belastungen auf.... ausserdem herrschen temperaturen von -40 bis +70°C... (winter in schweden und sommer in las vegas...)


irgendwann gehen einzelnen pixeln das licht aus.... oder ein schlag und gleich paar benachbarte pixel streiken....


gesetzlich sind richtlinien vorgeschrieben.... doch auch mit paar pixelfehlern wird das ganze noch vollkommen in ordnung sein....

und wenn 20% der leuchtflaeche ausgefallen ist wirds auch noch gesetzlich und technisch in ordnung sein....

aber optisch schauts dann halt zum kotzen aus;)


aber man kann sich ja nach 2 jahren eh ein neues auto kaufen... kurbelt nur den umsatz an
Kommentar ansehen
25.01.2013 14:51 Uhr von Hidden92
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Im Video sieht das verdammt cool aus aber wenns kaputt geht kostet mich die Reperatur vermutlich ein Vermögen statt ner kleinen Birne.
Kommentar ansehen
25.01.2013 15:05 Uhr von brad41x
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
braucht kein Mensch, ist nur was für Auto Deppen und Poser ala " guck mal was ich tolles habe"
Kommentar ansehen
25.01.2013 15:10 Uhr von puppermaster
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Audi ist jetzt schon mega peinlich mit deren Weihnachtsbaumleuchten.
Kommentar ansehen
25.01.2013 15:36 Uhr von dreichel
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Audi ... phhhh! Deren Lichterspielereien sind heutzutage schon peinlich - hier ne Schlangenlinie, da ein Winkel etc. Gefällt MIR nicht!
Kommentar ansehen
25.01.2013 16:09 Uhr von SN_Spitfire
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bald kannst während Staus auf dem Heck deines Vordermanns die neuesten Kino-Blockbuster anschauen.
Suuper! Selbst im Stau bist dann vor Werbung nicht mehr geschützt. ;/
Kommentar ansehen
25.01.2013 18:14 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Sache, aber wohl mehr für Disco oder Partykeller! Die Tabletten des Konstrukteurs haben zu starke Nebenwirkungen!
Kommentar ansehen
25.01.2013 18:35 Uhr von WTMReaper
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eine leuchte (bremse zb.) ist solange technisch ok bis sie garnicht mehr funktioniert. so war es zumin. bei den autos mit "normalen" birnchen in der mittelrückleuchte. hätte nicht gedacht, dass ich mit 1 von 5 lampen durch den tüv komme.
Kommentar ansehen
25.01.2013 21:13 Uhr von blaupunkt123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja ... wems gefällt ;-)

Hat irgendwas von den Schwebeautos auf den Filmen.
Oder I-Robot....

Naja bei dem Anblick, hoffe ich mal, dass die Zukunft noch lange lange lange ausbleibt ;-)
Kommentar ansehen
25.01.2013 21:40 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die Idee hatte ich schon lange um darauf für das nachfolgen Auto darufzuschreiben: " Eh du Penner halt mal deinen Sicherheitsabstand an!"
Kommentar ansehen
25.01.2013 23:12 Uhr von wombie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nuja, praktisch sieht´s nicht aus. Teuer sowieso.
Kommentar ansehen
26.01.2013 01:48 Uhr von LRonHub
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiss nicht .. Hat iwie was vom windows bildschirmschoner zu 98er zeiten :S
Kommentar ansehen
26.01.2013 02:05 Uhr von Seppus22
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie Alt sind die Designer ? ^^
https://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht