25.01.13 08:35 Uhr
 184
 

Soest: Dieb wollte Auto stehlen, um damit in den Urlaub zu fahren

Am Donnerstag entdeckte einen 30-jährige Frau in Soest, dass ein Mann ihr Auto aufgebrochen hatte und sich am Zündschloss zu schaffen machte.

Die Frau stellte den Mann zur Rede und wollte von ihm wissen, was er gerade da macht. Der Dieb antwortete: "Ich will in Urlaub fahren und muss vorher nur noch das Zündschloss reparieren."

Die 30-Jährige alarmierte die Polizei. Als die Beamten eintrafen, stellten sie gegen den Mann eine Anzeige aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Urlaub, Dieb, Soest
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Islamverband Ditib: Demokratie für uns nicht bindend
Randale von Flüchtlingen auf Fähre nach Neapel
Berlin: Neonazis machen Jagd auf engagierte Bürger