25.01.13 06:16 Uhr
 1.367
 

3D-Drucker für den Hausgebrauch

3D-Drucker sind weiter auf dem Vormarsch: die Firma MakerBot stellt sein neuestes Modell, den "Replicator 2" vor, der mit einem Kaufpreis von 1.650 Euro insbesondere Privatkunden ansprechen soll. Eine Druckspule Kunststoff (Druckmaterial) kostet etwa 36 Euro und reicht für umgerechnet 370 Schachfiguren.

Die maximale Objektgröße mit einer Auflösung von 100 Mikronen (0,001mm) beträgt 32cm im Durchmesser. Bisherige Modelle boten eine maximale Auflösung von 270 Mikronen. 3D-Drucker benötigen eine festgelegte Umgebungstemperatur zur Produktion, die für den Replicator zwei bei 15-32°C liegt.

Auf der Hompage "Thingiverse", ein Angebot von MakerBot, können Druckmuster und Vorlagen ausgetauscht werden. Es sollen schon 25.000 Muster zu Verfügung stehen, u.a. eine Schablonen für die Schutzhülle eines Iphone-5.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: maldin
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 3D, Drucker, 3D-Drucker, MakerBot
Quelle: www.pcgameshardware.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2013 08:58 Uhr von Tripmeister
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Interessante Sache!! XD
Kommentar ansehen
25.01.2013 09:16 Uhr von wmp61
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mikron steht veraltet für Mikrometer und 100 Mikrometer sind 0,1 mm
Kommentar ansehen
25.01.2013 10:41 Uhr von DerGoldenBoy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frage mich gerade wie die auf die 1650 € kommen. Auf der Homepage steht 2800 $ was umgerechnet ca 2085 € sind.
Kommentar ansehen
25.01.2013 14:00 Uhr von maldin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@DerGolden Boy

Also auf der Internetseite von MakerBot steht 2199$.. --> https://store.makerbot.com/...

Das entspricht nach dem aktuellen Kurs 1635€.

Möglicherweise hast du ein Angebot inkl. Druckspulen gesehen, dann wird es entsprechend mehr. Eine Spule kostet s.o. 48$ (ca.36€).

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?