24.01.13 22:10 Uhr
 498
 

Mistkäfer nutzen Milchstraße zur Orientierung

Wieso rollen Mistkäfer ihre Kugeln immer geradeaus? Dieser Frage sind Forscher jetzt nachgegangen.

Die Wissenschaftler aus Schweden und Südafrika fanden heraus, das Sternenlicht hilft dem Käfer dabei, die Kotkugeln geradeaus zu rollen. Damit versuchen sie ihre Kotkugel so schnell wie möglich vom Dunghaufen wegzuschaffen, um so ihre Beute in Sicherheit vor Artgenossen zu bringen.

Zu dem Ergebnis kamen die Forscher indem sie einen Dunghaufen und mehre Käfer in einer Arena unter freien Himmel setzten. Einigen Käfern wurde eine Kappe aufgesetzt, sodass sie nichts sehen konnten. Die Käfer die das Sternenlicht sahen rollten ihre Kugel gerade, die Käfer mit Kappe in Schlangenlinie


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kamikaze74
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Milchstraße, Kot, Orientierung, Mistkäfer
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Waschbären töten immer mehr seltene Tierarten
Müllabfuhr im All geplant
Forscher wollen Weltraummüll mit Greifarmen und Netzen einfangen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2013 11:17 Uhr von Doided
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was die Käfer für harten Stoff nehmen müssen, dass die Sterne sehen und mit Kot spielen - verrückt!
Kommentar ansehen
25.01.2013 13:54 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ähnliche News fast auf den Tag ein Jahr alt.
http://www.shortnews.de/...

Egal ob Tag oder Nacht der Käfer hat einen angeborenen Tag bzw. Nachtsinn der ihm bei der Orientierung hilft.
Aber zeigt mir einen Menschen dem Man, egal ob Tag oder Nacht, die Augen verbindet und der damit immer noch in der Lage ist schnurgeradeaus zu laufen.

[ nachträglich editiert von CrazyCatD ]
Kommentar ansehen
26.01.2013 02:23 Uhr von Leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Käfer sehen auch sicher das Licht der Sterne.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mallorca: Angriff auf NDR-Moderator - Marinesoldat an der Attacke beteiligt
Frankreich Präsidentenwahl: Hochrechnung - Macron und Le Pen liegen vorn
Christine Kaufmanns Beerdigung wegen Familienstreit bis auf weiteres verschoben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?