24.01.13 20:34 Uhr
 351
 

Einzelhandel kündigt Tarifverträge

Am Donnerstag teilte der Deutsche Handelsverband mit, dass man sämtliche Tarifverträge der Verdi kündigen wolle.

Die Verdi reagierte mit den Worten: "Wir sehen das als einen Generalangriff auf die Tarifverträge."

Der Arbeitgeberverband HDE sieht das Ziel der Neuverhandlungen darin, für Unternehmen attraktivere Tarifverträge zu gestalten, um mehr Beschäftigte nach Tarif bezahlen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: joesenhoesen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Vertrag, Tarif, Einzelhandel, Verdi
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2013 20:34 Uhr von joesenhoesen
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Die neuen Tarifverträge werden mit einer Neueinstufung der Arbeitsplätze einhergehen, was aus Erfahrung dazu führen wird das viele Arbeitnehmer weniger Lohn erhalten werden als zuvor.
Kommentar ansehen
24.01.2013 20:36 Uhr von sicness66
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Oder wie sagte unsere Regierung immer so schön: "Wir vertrauen auf die Tarifautonomie"...
Kommentar ansehen
24.01.2013 20:41 Uhr von magnificus
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Mehr Zeitarbeit und 400Euro Jobs braucht das Land. Sklavenhandel 2.0
Kommentar ansehen
24.01.2013 21:34 Uhr von azru-ino
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wer sich dagegen auflehnt ist ein terrorist

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody`s stuft Bonität Großbritanniens herab
Nordrhein-Westfalen: Schwarzfahren bald keine Straftat mehr?
China: Sanktionen gegen Nordkorea


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?