24.01.13 20:22 Uhr
 1.013
 

Achtung vor dem kalten Wetter: Es drohen Herzinfarkte und Schlaganfälle

Der Bundesverband Niedergelassener Kardiologen (BNK) in München warnt jetzt vor dem kalten Wetter in Deutschland.

Demnach herrscht dadurch erhöhte Schlaganfall-Gefahr. Besonders Menschen mit einem problematischen Herz-Kreislauf-System sind gefährdet. Durch das kalte Wetter kann es eher zu Durchblutungsstörungen des Herzens kommen, woraufhin Herzinfarkte oder Schlaganfälle auftreten können.

Gegen erhöhten Blutdruck hilft Bewegung und eine kalorienarme Ernährung. Wer jedoch hinsichtlich hohem Blutdruck bereits Vorerkrankungen aufweist, muss möglicherweise auch ergänzend ein weiteres Arzneimittel verschrieben bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Wetter, Herzinfarkt, Schlaganfall, Achtung
Quelle: www.onmeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pakistan: Mädchen geboren, das Herz außerhalb des Körpers trägt
Kubanische Impfung gegen Lungenkrebs nun auch bald in den USA erhältlich