24.01.13 19:47 Uhr
 193
 

Biblis: Einbrecher machen fette Beute

Ein Einfamilienhaus im hessischen Biblis wurde irgendwann in den zurückliegenden zwei Wochen das Ziel bislang unbekannter Einbrecher.

Diese verschafften sich durch ein Kellerfenster Zugang zum Haus, wo sie alle Räume durchsuchten.

Am Ende ließen die Diebe Uhren und auch Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro mitgehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Einbrecher, Einbruch, Beute, Biblis
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

La Réunion: Surfer von Hai zerfleischt
Japan: Zoo töten Affen, weil sie Gene einer "invasiven fremden Art" tragen
Barcelona: Polizei stoppt unter Drogen stehenden Lkw-Fahrer mit Schüssen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.01.2013 02:25 Uhr von erw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Erster Gedanke bei dem Titel:
"Da ist echt jemand so blöd, im Atomendlager Sachen zu klauen!"

Dann klick ich die News und denk an nichts Schlimmes, kommt mir das Polizeisirene-für-beschissene-News-Bild vor die Retina. Minus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?