24.01.13 17:43 Uhr
 169
 

Furth im Wald: "Further Drache" brennt Weihnachtsbäume ab

Der größte Schreitroboter der Welt setzte auf der Further Festwiese einen Haufen Weihnachtsbäume in Brand.

Hintergrund war ein PR-Gag in Anlehnung an eine bekannte Werbekampagne eines schwedischen Möbelhauses. Das Motto der Further: "Knut auf Bayerisch, denn Johannifeuer kann jeder..."

Das Besondere an der ausgefallenen Aktion: Im Normalfall ist der "Further Drache" nur im Sommer unterwegs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: adam303
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Feuer, Weihnachtsbaum, Drache, Furth im Wald
Quelle: www.idowa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?