24.01.13 16:18 Uhr
 735
 

Darmstadt: Einbruch in einen Imbisswagen beschert den Tätern 15 Cent Beute

Am Morgen des heutigen Donnerstags verschafften sich zwei bislang unbekannte Täter mit einer Brechstange Zutritt zu einem Imbisswagen.

Eine Videokamera in der Nähe filmte die beiden Männer bei der Tat.

Die unbekannten Einbrecher entwendeten ein Sparschwein und machten sich aus dem Staub. Der Inhalt des Sparschweins betrug 15 Cent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Einbruch, Cent, Beute, Darmstadt, Imbiss, Sparschwein
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher wurde wuschig, als ihn seine Tochter streichelte
Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2013 16:18 Uhr von angelina2011
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Das nenne ich Mal eine Schlappe auf der ganzen Linie. Ganze 15 Cent.Welch ein gigantischer Betrag. Ob die beiden jetzt Frust schieben.
Kommentar ansehen
24.01.2013 16:48 Uhr von psycoman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Filmaufnahmen taugen wohl nichts, sonst könnte man die ja veröffentlichen, um so die Täter zu finden.

Immerhin haben sie keine Beute gemacht.
Kommentar ansehen
24.01.2013 17:26 Uhr von eckttt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und je nachdem in welchen Imbisswagen sie waren und noch was gegessen haben haben Sie noch ganz Umsonst Durchfall oben darauf...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?