24.01.13 15:18 Uhr
 1.959
 

Hannover: Goldener Bahlsen-Keks von Firmensitz gestohlen

Beim Bahlsen-Firmensitz in Hannover haben Diebe das Zeichen des Unternehmens gestohlen: Einen goldenen Keks.

Zwei Brezelmänner hielten das vergoldete Wahrzeichen, das 20 Kilogramm schwer ist, an der Außenfassade des Gebäudes fest.

Am 21. Januar wurde das Verschwinden des Kekses bemerkt. Die Polizei ermittelt nun in dem kuriosen Diebstahlfall.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Hannover, Klau, Keks
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Brachstedt: Hobby-Jäger erschießt Ehefrau, weil sie ihn mit Tigerbalm eincremte
"Game of Thrones"-Star Roy Dotrice im Alter von 94 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2013 16:31 Uhr von xyr0x
 
+1 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.01.2013 16:41 Uhr von kingoftf
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
@xyr0x

Das Zauberwort heisst "VERGOLDET" also nicht massiv Gold...
Kommentar ansehen
24.01.2013 16:41 Uhr von no_trespassing
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Seit die Grenzen offen sind, wird alles geklaut, was nicht niet- und nagelfest ist. Baustellen werden regelrecht geplündert, man bekommt die Dachrinnen abgerissen, wenn sie aus Metall sind, Orgelpfeifen werden nachts aus Kirchen abmontiert, Zugoberleitungen werden kilometerweise gekappt, Gullydeckel müssen schon festgeschweißt werden. ==> Macht die Grenzen DICHT!
Baugroßauftrag an BilfingerBerger und Hochtief: Einmal ne Mauer zwischen Bayern und Tschechien, eine zwischen Sachsen/Brandenburg und Polen und wenn dann noch nicht Ruhe ist, gerne noch was stabiles im Süden.
Wenn ich die Wahl habe zwischen Grenzkontrollen und einer komplett kaputten Infrastruktur wegen Rohstoffdiebstahls, dann warte ich lieber ne Stunde an der Grenze.
Kommentar ansehen
24.01.2013 18:51 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ob das wohl Mundraub war?
Kommentar ansehen
24.01.2013 19:25 Uhr von matoro
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
lasst uns die scharia einführen!!!!!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen
Kleinenbroicher Therme: Gestürzte Frau klagt wegen zu viel Nebel in Dampfbad
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?