24.01.13 14:38 Uhr
 104
 

Bentley überarbeitet sein Luxus-Flaggschiff Mulsanne

Der britische Luxuswagenbauer Bentley gönnt jetzt seinem Topmodell Mulsanne eine kleine Überarbeitung. Hierbei stand vor allem die nochmalige Verbesserung des Komforts im Vordergrund.

So sind beispielsweise die Kopf- und Fußstützen für die im Fond mitreisenden Passagiere nun noch komfortabler. Auch gibt es jetzt hinten Kissen, die mit Entendaunen gefüllt sind.

Neu ist außerdem WLAN im Mulsanne. Weiter wurden die Picknicktische so gestaltet, dass diese ein iPad aufnehmen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Luxus, Bentley, Überarbeitung
Quelle: auto.freenet.de