24.01.13 13:08 Uhr
 264
 

"Ich bin wütend": Whitney Houstons Mutter schreibt Enthüllungsbuch

Die Mutter der im letzten Jahr verstorbenen Sängerin Whitney Houston hat nun ihre Memoiren veröffentlicht, in dem sie einige Dramen aus dem Leben ihrer Tochter enthüllt.

Die 79-Jährige macht sich in "Remembering Whitney" Vorwürfe, dass sie ihre drogensüchtige Tochter nicht retten konnte.

Zudem kommt sie nicht über den einsamen Tod Whitneys in der Badewanne hinweg: "Ich bin wütend" darüber, dass sie "in diesem Zustand" starb, so Cissy Houston.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mutter, Wut, Whitney Houston, Enthüllungsbuch
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerücht: Wurden Bobbi Kristina und Whitney Houston umgebracht?
Reisepass, Turnschuhe & Co.: Gegenstände von Whitney Houston werden versteigert
Erben empört: "The Voice" in USA lässt Whitney Houston als Hologramm auftreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2013 14:01 Uhr von Katzee
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieder mal jemand, der mit einem berühmten Verwandten Geld macht. Will keiner mehr ihre Gospel Liedchen kaufen?
Kommentar ansehen
24.01.2013 15:48 Uhr von kingoftf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der erste Entwurf des Buches hiess noch "Ich bin pleite und schreibe nun Müll"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerücht: Wurden Bobbi Kristina und Whitney Houston umgebracht?
Reisepass, Turnschuhe & Co.: Gegenstände von Whitney Houston werden versteigert
Erben empört: "The Voice" in USA lässt Whitney Houston als Hologramm auftreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?