24.01.13 10:11 Uhr
 207
 

Nach Ergo senkt auch die Allianz Lebensversicherung ihre Gesamtverzinsung

Die Niedrigzinsen an den Finanzmärkten wirken sich auf die Lebensversicherungen aus.

Schon in den letzten Jahren musste die Allianz die Verzinsung der Lebensversicherungsprodukte kürzen.

Viele Konzerne sind durch die Schuldenkrise und schlechte Staatsanleihen geschwächt. Renditen fallen weniger gut aus wie prognostiziert und verschärfte Eigenkapitalvorschriften sind zu erfüllen von den Versicherern.


WebReporter: joesenhoesen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Zins, Senkung, Allianz, Lebensversicherung, Ergo
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
Laut Gutachten kann Deutschland nationales Glyphosat-Verbot durchsetzen
Niki-Airlines-Insolvenz: Notfallplan für 10.000 gestrandete Kunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2013 10:11 Uhr von joesenhoesen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Lebensversicherung als solches ist nicht mehr auf dem Stand der Dinge. Risiko-Schutz ist in Ordnung wenn es Sinn macht. Geld sparen und vermehren sollte fern von solchen Produkten stattfinden.
Kommentar ansehen
24.01.2013 10:31 Uhr von fuxxa
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nichts für ungut, aber die Financial Times Deutschland gibt es seit letztes Jahr leider nicht mehr und sollte nicht mehr als Quelle genommen werden, da deren Seite auch nicht mehr aktualisiert wird ;)
Kommentar ansehen
24.01.2013 11:40 Uhr von joesenhoesen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Danke für den Hinweis :)
Kommentar ansehen
24.01.2013 12:40 Uhr von joesenhoesen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@trara123456789

Du hast absolut recht! Aber die Branche hat viele fleißige Vertriebler die weiterhin dafür sorgen das viele Menschen weiterhin in solche Produkte Investieren.

Es fehlt ordentliche Aufklärung!
Kommentar ansehen
24.01.2013 20:33 Uhr von joesenhoesen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@trara123456789

Da ich aus der Branche komme, kann ich nur zu gut nachvollziehen was du da schreibst! Das Gewissen bleibt bei sehr vielen Beratern auf der Strecke und zu oft werden die Berater bewusst unwissend gehalten, so das Sie auch gar nicht ordentlich beraten können!
Kommentar ansehen
26.01.2013 06:19 Uhr von bw0815
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frage an trara123456789:

Ich würde gerne mehr wissen über die "gute, abgesicherte Kapitalanlage ... mit dem Minizins von 6%".

Ich würde mich über Infos zu so einer Anlage freuen.

Danke im voraus!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?