24.01.13 06:44 Uhr
 818
 

Glühbirne war nur der erste Streich - EU will Öko-Normen für ganzen Haushalt

Die strikten Glühbirnenverbote aus Brüssel waren "nur der Anfang": Die EU-Kommission macht sich nun im ganzen Haushalt auf die Suche nach Energiesparpotenzial.

In nicht allzu ferner Zukunft könnte das Schicksal der Glühbirne auch Fenster, Wasserhähne, Duschköpfe, Staubsauger, Wäschetrockner, die gesamte Unterhaltungselektronik und mehr ereilen.

All das vielleicht recht schnell, denn die Kommission kann über die Ökodesign-Richtlinie im Wesentlichen allein entscheiden, ohne viel Mitsprache des EU-Parlaments oder der Mitgliedsstaaten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: EU, Haushalt, Streich, Glühbirne
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen in Deutschland verdienen so wenig wie in keinem anderen OECD-Land
Bundesregierung will Opel-Arbeitsplätze erhalten
"Capri-Sonne" wird bald "Capri-Sun" heißen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.01.2013 06:47 Uhr von spencinator78
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Schön geschrieben :)
Kommentar ansehen
24.01.2013 07:08 Uhr von Biblio
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Der EU ist nur noch eines zu entgegnen: FU!

[ nachträglich editiert von Biblio ]
Kommentar ansehen
24.01.2013 07:17 Uhr von fuxxa
 
+14 | -0
 
ANZEIGEN
Da wundert sich doch keiner mehr, dass die Engländer keinen Bock mehr auf den Saftladen haben wenn schon bei solchen banalen Dingen den Mitgliedsstaaten die Souveränität entzogen wird.

Am besten noch ne Ökopolizei einführen, die Hausbesuche macht und alle Energiefresser beschlagnahmt.
Kommentar ansehen
24.01.2013 08:01 Uhr von Komikerr
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
Lang lebe die EUdSSR

Toll fand ich auch gestern die Nachricht, dass die EUdSSR nun wohl auch versucht, die Wasserversorgung zu privatisieren. Als nächstes ist bestimmt noch die Luft dran...
Kommentar ansehen
24.01.2013 09:40 Uhr von phiLue
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Glühbirnenverbot fürn Arsch! Ich benutz nur noch Heatballs :> Die heizen recht gut UND machen als Abfallprodukt Licht wie eine normale Glühbirne!

http://www.heatball.de
Kommentar ansehen
24.01.2013 12:04 Uhr von derSchmu2.0
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Strom wird nicht gespart...überschüssiger Strom wird ins Ausland zu Ramschpreisen verkauft...und was machen diejenigen, die Strom zu Ramschpreisen kriegen? Die verheizen eben diesen, was die einen sparen, haun die anderen raus...also warum das Ganze?

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump erfindet Terroranschlag in Schweden
Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?