23.01.13 16:18 Uhr
 65
 

Rennrodeln: Armin Zöggeler nimmt nicht an der Weltmeisterschaft teil

Armin Zöggeler (Italien) hat seine Teilnahme an der Rennrodel-Weltmeisterschaft Anfang Februar in Whistler (Kanada) abgesagt.

Der 39 Jahre alte Italiener leidet derzeit an Rückenproblemen. Die Verletzung zog er sich in Oberhof (Thüringen) zu. Beim Wettbewerb in Winterberg am letzten Wochenende hatten sich die Probleme vergrößert.

In einem Monat will Zöggeler beim Weltcupfinale auf der Olympiabahn von Sotschi (Russland) wieder mitfahren. Im Weltcup schaffte er in diesem Winter noch keinen Sieg.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeisterschaft, Rodeln, Armin Zöggeler
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?