23.01.13 16:17 Uhr
 292
 

Bier: Nur Budweiser von Anheuser-Busch darf "Bud" heißen

Der Gerichtshof der Europäischen Union in Luxemburg hat jetzt festgelegt, dass nur Budweiser von Anheuser-Busch (USA) in Europa "Bud" heißen darf.

Diverse Klagen der Budweiser-Brauerei (Tschechien) wurden damit abgewiesen. Die tschechische Brauerei darf ihr Bier lediglich unter der Originalbezeichnung Budejovický Budvar vermarkten.

Dagegen darf die Brauerei aus Tschechien weiterhin Bier mit dem Namen "Budweiser" in Europa verkaufen. Schon vor rund zwei Jahren hatten die EU-Richter hier zu Gunsten den Tschechen entschieden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Klage, Name, Bier, Bud
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2013 19:59 Uhr von Halbtyr
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist eben immer wieder erstaunlich wie Amerikaner es schaffen Wasser zu verdünnen und es dann auch noch als Bier zu vermarkten.
Laut Reinheitsgebot dürften die Ihre Plembe nicht mal als Bier anpreisen.

[ nachträglich editiert von Halbtyr ]
Kommentar ansehen
29.01.2013 00:34 Uhr von Blackhart12
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und das alles nur weil die Tschechen sich nicht das Trademark haben eintragen lassen damals. Sie waren schlichtweg zu naiv

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?