23.01.13 15:26 Uhr
 716
 

Konkurrenz für Apple? Neues Tablet aus Indien für nur 32 Euro (Update)

Da sehen Apple, Samsung und Co. vielleicht bald ziemlich alt aus. In Indien kommt jetzt ein neues Tablet auf den Markt, welches umgerechnet nur 32 Euro kosten soll und zur "Aakash"-Serie gehört.

Dieses ist vor allem für Schüler und Studenten gedacht, so dass diese leicht an Informationen gelangen können.

Das neue billig-Tablet wird unter anderem über Wi-Fi-Internetzugang, einen HD-Touchscreen und zwei Gigabyte Speicher verfügen. Letzterer kann auf 32 Gigabyte erweitert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, Update, Apple, Indien, Konkurrenz, Tablet
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2013 15:41 Uhr von blabla.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LöL @ Ming

Wie kommt man auf so eine Idee? -.-
Kommentar ansehen
23.01.2013 15:52 Uhr von johannes1312
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Das ist mit Sicherheit besser als dieser Apple Müll.
Kommentar ansehen
23.01.2013 15:59 Uhr von Jolly.Roger
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ming-Ming:
Sorry, aber dein Modell hat keinen HD-Touchscreen.
Da kann man sogar die einzelnen Bildpunkte erkennen, das ist keinesfalls HD!

Außerdem hat es nur 10 Byte Speicherkapazität, und auch nur eine Bitlänge von 10 Bit.
Die Rechenleistung in MOps soll auch ziemlich mau sein und stark schwanken....angeblich sogar von Benutzer zu Benutzer unterschiedlich.

Aber sehr robust soll es sein...
Kommentar ansehen
23.01.2013 16:08 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Ming-Ming:
Das zählt nicht. Da könnte ich mir auch die Oberfläche eines iPads anschauen.
Wäre dann ja ein echter Mehrwert für das Apple-Teil....

"Das neue IPad touch micro.....super-reality-HD*"

*SR-HD betrifft nur die Oberflächenstruktur des Gehäuses unter einem Mikroskop. Kein Anspruch auf VGA-Auflösung des Displays.

;-)
Kommentar ansehen
23.01.2013 16:20 Uhr von kingoftf
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Johannes, der Mega-Checker auf SN
Kommentar ansehen
23.01.2013 16:24 Uhr von Mailzerstoerer
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Och toll,was die Inder so alles bauen erst ein Auto für umgerechnet 1.700€ und nun noch ein Tablet.Schade ist nur das es bei uns nie zu kaufen sein wird, weil dann bestimmt die EU etwas dagegen hat.
Kommentar ansehen
25.01.2013 05:32 Uhr von maldin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Am Mittwoch stellte das indische Bildungsministerium das neue Modell der „Aakash“-Serie in Neu Delhi vor,..."

Die Inder tun wenigstens was für Ihre Kinder und Jugendlichen und für den Bildungsbereich. Sollten sich einige westliche Länder mal ein Beispiel dran nehmen.
Kommentar ansehen
25.01.2013 17:05 Uhr von diealte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
http://leben-indien.de/...

Wenn man sich das mal ansieht (und so sehr wird sich das Einkommen bis heute nicht gesteigert haben), dann wird sich das wohl kaum jemand leisten können.

Das sich einige westliche Länder da trotzdem ein Beispiel dran nehmen könnten, streite ich nicht ab.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?