23.01.13 14:10 Uhr
 42
 

Tennis: Roger Federer kämpft Jo-Wilfried Tsonga nieder

Bei den Australian Open kämpfte Roger Federer (31 Jahre/Schweiz) im Viertelfinale Jo-Wilfried Tsonga (27 Jahre/Frankreich) in fünf Sätzen mit 7:6 (7:4), 4:6, 7:6 (7:4), 3:6 und 6:4 nieder.

"Das ganze Match war schwer, es hätte in jede Richtung gehen können", so Federer nach der Partie, die 3:34 Stunden gedauert hat.

Im Halbfinale trifft Federer jetzt auf Andy Murray.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Roger Federer, Jo, Jo-Wilfried Tsonga
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Roger Federer gewinnt als erster achtmal das Wimbledon-Turnier
Tennis/Wimbledon: Roger Federer holt sich Rekord-Titel - Sieg gegen Marin Cilic
Tennis/Australian Open: Schweizer Roger Federer siegt im Finale von Melbourne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Roger Federer gewinnt als erster achtmal das Wimbledon-Turnier
Tennis/Wimbledon: Roger Federer holt sich Rekord-Titel - Sieg gegen Marin Cilic
Tennis/Australian Open: Schweizer Roger Federer siegt im Finale von Melbourne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?