23.01.13 13:39 Uhr
 81
 

Kino: David Fincher führt Regie zum Thriller "Gone Girl"

20th Century Fox hat mit David Fincher ("Fight Club", "Zodiac - Die Spur des Killers") wohl einen Regisseur zum Thriller "Gone Girl" gefunden. Produzenten sind Reese Witherspoon, Bruna Papandrea und Leslie Dixon.

Die Story handelt von dem Ehepaar Nick und Amy Dunn. Als seine Frau zum fünften Hochzeitstag verschwindet, wird eine große Suche eingeleitet. Diese bleibt ohne Erfolg, was das Augenmerk auch auf den Ehemann wirft.

Der Film basiert auf einer Buchvorlage von Autor Gillian Flynn, welche Anfang 2012 in den USA erschienen ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Regie, Thriller, David Fincher, Gone Girl
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?