23.01.13 07:34 Uhr
 149
 

Tennis: Serena Williams bei den Australian Open sensationell ausgeschieden

Bei den Australian Open war für die Favoritin Serena Williams bereits im Viertelfinale Schluss. Sie unterlag ihrer 19-jährigen Gegnerin Sloane Stephens nach hartem Kampf mit 6:3, 5:7, 4:6.

Das Match dauerte zwei Stunden und 17 Minuten. Während die Verliererin den Platz enttäuscht verließ, wurde die 19-jährige Siegerin von den 15.000 Zuschauern umjubelt.

"Ich kann es nicht fassen, oh meine Güte. Meine Großeltern Zuhause werden ausflippen. Sie haben alles am Computer gesehen", sagte Stephens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Niederlage, Serena Williams, Australian Open
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis/ Wimbledon: Serena Williams gewinnt gegen Jelena Wesnina
Tennis/Wimbledon: Serena Williams gewinnt gegen Annika Beck
Tennis/French Open: Garbiñe Muguruza gewinnt Endspiel gegen Serena Williams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.01.2013 16:13 Uhr von VonStierlitz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch Frau Stephens

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis/ Wimbledon: Serena Williams gewinnt gegen Jelena Wesnina
Tennis/Wimbledon: Serena Williams gewinnt gegen Annika Beck
Tennis/French Open: Garbiñe Muguruza gewinnt Endspiel gegen Serena Williams


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?