23.01.13 07:24 Uhr
 280
 

Türkei: Demonstrationen gegen Patriots

Obwohl die Türkei über die zweitgrößte Armee innerhalb der NATO verfügt, hat sie keine ausreichende Luftabwehr. Auf Bitten der türkischen Regierung hin helfen die Bundesrepublik und die Niederlande mit Patriots-Raketen aus.

Es kam nun zu heftigen Demonstrationen in der Hafenstadt Iskenderun und an der Luftwaffenbasis Incirlik.

Mehrere Dutzend Menschen wurden festgenommen. Die Demonstranten befürchten, die USA werde ihre Macht im Osten ausdehnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maaaa
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Türkei, Protest, Demo, Patriotraketen
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert
Türkei: Stromschlag in Wasserpark - Fünf Personen sterben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.01.2013 07:24 Uhr von Maaaa
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ist unser Einsatz gerechtfertigt?
Die Linken haben im Bundestag dagegen gestimmt.
Müssen wir überall mitmischen, Mali usw....
Kommentar ansehen
23.01.2013 11:28 Uhr von vmaxxer
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
USA?

Die haben UNS gebeten in IHREM Land Luftabwehr für sie zu stationieren.
Wie sind wir (oder die USA) jetzt die bösen?
Kommentar ansehen
23.01.2013 17:34 Uhr von Maaaa
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Die Türken denken wohl an Irak, Afghanistan (USA) Zuerst hat die Bevölkerung in den gen. Staaten die "Helfer" begrüßt und was daraus geworden ist, wissen wir.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?