23.01.13 07:16 Uhr
 203
 

Handball-WM: Spanischer "Schrank" Arpad Sterbik soll Deutschland stoppen

Die deutschen Handballer treffen heute im Viertelfinale der Weltmeisterschaft auf Gastgeber und Topfavorit Spanien. Im Fokus steht besonders der Torhüter der Spanier.

Der von der "BILD" als "Schrank" bezeichnete Arpad Sterbik vom FC Barcelona ist 2,01 Meter groß, 119 Kilo schwer und wird vom deutschen Bundestrainer Martin Heuberger in höchsten Tönen gelobt: "Er hat überragende Qualitäten."

Der deutsche Nationalspieler Dominik Klein hat sein Rezept gegen den spanischen Torhüter schon verraten: Man wolle die Abwehr der Spanier überlisten und dann sehr genau zielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ChackZzy
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, WM, Handball, Schrank, Handball-WM
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marco Reus muss nach Kreuzbandriss wieder lange pausieren
Formel1/Großer Preis von Monaco: Vettel vor Teamkollege Räikkönen in Monte Carlo
Fußball: Nach Anordnung von Recep Tayyip Erdogan heißen Arenen nun "Stadyumu"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter
Russland: Patientin wurden 22 gesunde Zähne gezogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?