22.01.13 22:33 Uhr
 2.784
 

In Gambia gibt es jetzt die Vier-Tage-Woche

In Gambia hat der Präsident jetzt die Vier-Tage-Woche eingeführt. Ab dem 1. Februar brauchen die Menschen nur noch von Montag bis Donnerstag zu arbeiten.

Bestimmten Institutionen wie zum Beispiel Banken bleibt es selbst überlassen, ob sie öffnen wollen. Grund dafür ist, dass die Menschen dort nun mehr Zeit für "soziale Aktivitäten und Landwirtschaft" haben. "Zurück auf das Land und anbauen, was wir essen und essen, was wir anbauen", lautet jetzt die Devise.

Am Freitag, Samstag und Sonntag soll die Zeit zum Beten und Ausruhen genutzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kamikaze74
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Arbeit, Präsident, Freizeit, Gambia
Quelle: diepresse.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wilde: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2013 22:59 Uhr von Maaaa
 
+21 | -1
 
ANZEIGEN
Es wird an alle Gläubigen gedacht:
Fr = Moslem
Sa = Juden
So = Christen
Kommentar ansehen
22.01.2013 23:16 Uhr von xDP02
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Lass das Jenna .. der Crushial ist so schnell überfordert, niemand anders fällt doch sonst auf diese Links rein
Kommentar ansehen
22.01.2013 23:29 Uhr von kamikaze74
 
+25 | -2
 
ANZEIGEN
Tja, in Gambia genießen die Leute halt noch das Leben und laufen nicht Geld und falschen Idealen hinterher. Daumen hoch dafür! Weniger ist oft mehr!

[ nachträglich editiert von kamikaze74 ]
Kommentar ansehen
23.01.2013 00:36 Uhr von Gorli
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@ kamikaze74: Also ich persönlich würd nichtmal in Gambia leben wollen, wenn sämtliche Wochentage Feiertage sind....
Kommentar ansehen
23.01.2013 01:02 Uhr von Frekos
 
+2 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
23.01.2013 01:10 Uhr von S8472
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@Frekos
blablubb. Sonntag ist der 7. Tag der Woche und am 7. Tag soll Gott geruht haben. Total egal wie der dann heißt.
Kommentar ansehen
23.01.2013 07:55 Uhr von Schaumschlaeger
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Das fordere ich für Deutschland seit Jahren, aber auf mich hört ja keiner. :D

Ok über die Sache mit dem Ackerbau sollte man nochmal reden.
Kommentar ansehen
23.01.2013 09:09 Uhr von damitschi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So könnte jede Firma den Mitarbeitern indirekt eine Lohnerhöhung geben, ohne mehr Geld in die Hand zu nehmen.

Aber andersherum geht da natürlich auch Umsatz verloren, obwohl, eher Gewinn.

Aber lieber Gewinne in die gewinnbringenden Arbeitnehmer investieren als steuerbegünstigt im Ausland als Verlust versenken!
Kommentar ansehen
25.01.2013 12:00 Uhr von norge
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie jetzt... haben die nun die vier-tage-woche oder die vier-tage-arbeitswoche eingeführt??? ich bin jetzt gleich ganz durcheinander :o/

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Inzest: Deutscher wurde wuschig, als ihn seine Tochter streichelte
Bushido ist kein King
Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?