22.01.13 18:06 Uhr
 490
 

Interview: George Clooney habe sich den Hoden liften lassen

George Clooney, der immer für einen Scherz zu haben ist, berichtete jüngst in einem Interview, dass er keine Probleme mit den Falten um seine Augen habe und nie etwas daran habe machen lassen.

Anders verhalte es sich jedoch mit denen an seinen Hoden. Er habe dafür bezahlt, die Haut in der Intimregion straffen zu lassen - ein Trend, der derzeit in Hollywood angesagt sei.

Allerdings erwähnte er das Verfahren mit der Bezeichnung "Nüsse Bügeln" bereits 2008, als man ihn mit Lifting-Fragen nervte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aurora_075
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: George Clooney, Hoden, Falte, Lifting
Quelle: www.celebrity.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Clooney beschimpft Donald Trump: "Kerl, der in eine Gold-Toilette kackt"
George Clooney nimmt irakischen Flüchtling auf
Amal und George Clooney nehmen Flüchtling aus dem Irak auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2013 19:25 Uhr von Phillsen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@Ming, ich weiss ja nicht was du da für Erfahrungen gemacht hast, aber die Dinger hängen doch selten wirklich parallel ^^

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

George Clooney beschimpft Donald Trump: "Kerl, der in eine Gold-Toilette kackt"
George Clooney nimmt irakischen Flüchtling auf
Amal und George Clooney nehmen Flüchtling aus dem Irak auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?