22.01.13 17:37 Uhr
 102
 

Virgin Atlantic Airways wird Kunstgalerie in luftiger Höhe eröffnen

Die britische Fluggesellschaft "Virgin Atlantic Airways" will künftig Kunstgalerien auf ihren Flügen für spezielle Kunden bereit halten.

Elitäre Passagiere dürfen die Sammlungen während ihres Fluges durchstöbern und Kunstobjekte kaufen. Ab Februar wird die Kunstgalerie eröffnet.

Die Airline arbeitet mit dem britischen Künstler Ben Eine zusammen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Großbritannien, Kunst, Höhe, Fluggesellschaft, Virgin
Quelle: www.digitalspy.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuratorin des Museum of Modern Art: Smartphone wird irgendwann aussterben
Türkei: "Innovation" - Messe in Izmir öffnet ihre Pforten
Alice Schwarzer erwirkt Verbot gegen Buch über eine lesbische Affäre von ihr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat kritisiert Nordkoreas Raketentest scharf
USA: "Free the Nipple"-Anhänger machen "Oben-Ohne"-Tag am Strand von Hampton
USA drohen Europa mit Steuerkrieg, wenn US-Konzerne mehr Steuern zahlen müssen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?