22.01.13 13:50 Uhr
 119
 

Türkei: Deutsche "Patriot"-Raketen sind eingetroffen

Zum Anfang der Woche sind die deutschen "Patriot"-Raketen in Iskenderun (Türkei) eingetroffen.

Die 350 deutschen Soldaten werden zusammen mit den Raketen in der Stadt Kahramanmaras Quartier beziehen. Die Aktion läuft unter dem Titel "Active Fence Turkey".

Die "Patriot"-Abwehrsysteme sollen das NATO-Mitglied Türkei vor Attacken aus Syrien schützen. Die Einsatzbereitschaft soll bis Anfang kommenden Monats bestehen, heißt es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Deutsche, Rakete, Patriot
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach
Al-Kuds-Tag in Berlin. Das Stelldichein der Judenhasser
Russland: Wahlkommission lässt Putin-Kritiker nicht zur Kandidatur zu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Extremisten laufen Sturm gegen liberale Moschee
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition denkt über Haschverkauf in Apotheken nach


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?