22.01.13 13:50 Uhr
 119
 

Türkei: Deutsche "Patriot"-Raketen sind eingetroffen

Zum Anfang der Woche sind die deutschen "Patriot"-Raketen in Iskenderun (Türkei) eingetroffen.

Die 350 deutschen Soldaten werden zusammen mit den Raketen in der Stadt Kahramanmaras Quartier beziehen. Die Aktion läuft unter dem Titel "Active Fence Turkey".

Die "Patriot"-Abwehrsysteme sollen das NATO-Mitglied Türkei vor Attacken aus Syrien schützen. Die Einsatzbereitschaft soll bis Anfang kommenden Monats bestehen, heißt es.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Deutsche, Rakete, Patriot
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan tritt wieder der AKP bei und will dort Vorstand werden
Bundesregierung sucht dringend Abschiebehelfer
Türkei: Verbot von Kuppelshows im Fernsehen per Dekret

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Arkansas: Richterin fordert Autopsie eines Hingerichteten
London: Mann in Gorilla-Kostüm beendet Marathon-Strecke nach sechs Tagen
Erdogan tritt wieder der AKP bei und will dort Vorstand werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?