22.01.13 06:05 Uhr
 7.820
 

War es das mit "Rachs Restaurantschule?" - Drei Angestellte gefeuert (Update)

Mittlerweile liefen zwei Staffeln von "Rachs Restaurantschule". Sternekoch Christian Rach erklärte vor einiger Zeit, dass es keine neuen Staffeln geben wird (ShortNews berichtete). Nun wurde bekannt, dass einige Angestellte gefeuert wurden.

Es handelt sich dabei um das Restaurant "Roter Jäger", dem Restaurant aus der zweiten Staffel. Robert musste gehen, weil er zu oft mit den Gästen sprach und sich nicht belehren ließ. Michi konnte jedoch nicht die erwünschte Leistung zeigen und musste ebenfalls gehen. Auch Atem musste gehen.

"Er hat seine Alkohol- und Drogenprobleme einfach nicht in den Griff bekommen. Immer wieder erschien er völlig zugedröhnt zur Arbeit. Er hat zwar die Chance erhalten, aber dafür muss er eine Therapie machen. Ohne entsprechende Nachweise hat er wohl keine Chance mehr", sagte eine Angestellte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Update, Kündigung, Angestellte, Christian Rach
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.01.2013 06:08 Uhr von prototype0815
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
War es das mit "Rach´s Restaurantschule?"

Und in der News 3 plausible Antworten wieso die Angestellten gehen mussten?!?!
Kommentar ansehen
22.01.2013 08:23 Uhr von flc.gizmo
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Es ist doch längst bekannt, dass es keine neuen Folgen geben wird. Wieso also diese Frage im Titel? Durch diese News wird sich daran sicher nichts ändern.
Kommentar ansehen
22.01.2013 08:38 Uhr von andi_25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Titel müsste doch richtiger lauten :

War es das mit Rachs Restaurant "Roter Jäger" ?

Es ist lange bekannt das Rach keine dritte Restaurantschule eröffnen möchte, und sein erstes Projekt in Hamburg (kam letzt erst eine Reportage) läuft sehr gut
Kommentar ansehen
22.01.2013 08:43 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -9
 
ANZEIGEN
Mann mann - immer diese Klugscheizzer hier. Das ist die Zukunft unseres Landes - immer besserwisserisch, immer das Maul auf, immer gleich beleidigend. Solchen wird es wie denen bei Rach ergehen: sie halten eben nicht lange durch.
Kommentar ansehen
22.01.2013 10:22 Uhr von Hasskasper
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Überlegenheit kann - "von unten" betrachtet - auch schonmal als Arroganz gedeutet werden ;-)
Kommentar ansehen
22.01.2013 11:02 Uhr von farm666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Michi konnte jedoch nicht die erwünschte Leistung zeigen und musste ebenfalls gehen"

Alternativen? Selbstmord?
Kommentar ansehen
22.01.2013 17:03 Uhr von mister_mf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und was muss man eigentlich tun, damit crushi gefeuert wird...?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?