21.01.13 22:55 Uhr
 96
 

Frankfurter Börse: DAX nähert sich dem Allzeithoch

Zum Start in die neue Handelswoche ging es an der Frankfurter Börse für den Deutschen Aktienindex (DAX) am heutigen Montag aufwärts. Ausschlaggebend war, dass es Hoffnung gibt, dass der US-Etat bald saniert wird.

Der deutsche Leitindex kletterte um 0,6 Prozent auf 7.748 Zähler zu.

Dem DAX fehlen damit lediglich noch rund fünf Prozent zum Allzeithoch. Das Rekordhoch in Höhe von 8.151 Punkten wurde im Sommer 2007 erzielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, DAX, Frankfurter Börse, Allzeithoch
Quelle: de.finance.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?