21.01.13 18:58 Uhr
 442
 

Schnappschuss: Hannelore Kraft stand nach einem Burger an

Eine interessante Begegnung hatte jetzt eine Frau in einer Filiale der Fastfood-Kette "McDonalds" in Sinsheim.

Hier entdeckte sie Hannelore Kraft in der Schlange. Diese gönnte sich vor einem Fußballspiel hier noch einen kleinen Snack.

"Sie stellte sich ganz normal mit uns in die Schlange und trug ihr Tablett selber an den Platz. Sie hatte überhaupt keine Berührungsängste, sich zwischen die Fans zu setzen. Eben eine richtige Landesmutter", so die erstaunte Frau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Burger, Schnappschuss, Hannelore Kraft, Begegnung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rücktritt von allen SPD-Ämtern: Hannelore Kraft nach verlorener NRW-Wahl
NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft: "Ich glaube keinen Umfragen mehr"
Hannelore Kraft: Es gibt keine No-Go-Areas in NRW

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.01.2013 19:01 Uhr von johannes1312
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
speci - BILD - kurios
Kommentar ansehen
21.01.2013 21:53 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer hätte das gedacht, Frau Kraft ist ein menschliches Wesen, was auch mal zu MCD Essen schaufeln geht.
Kommentar ansehen
21.01.2013 22:05 Uhr von Blutfaust2010
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
1. Das ist kein Schnappschuss sondern ein gestelltes Foto.

2. "Eben eine richtige Landesmutter", so die erstaunte Frau. Ja, die vielleicht schon. Aber die Tussi links im Bild scheint mir wohl eher eine Mediennutte zu sein. Oder warum hat sie das Foto an die BILD geschickt?

[ nachträglich editiert von Blutfaust2010 ]
Kommentar ansehen
22.01.2013 10:23 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Sensation. Ich hab noch eine:

Und zum sch***** geht sie auf´s Klo. Wer hätte das gedacht? ;-)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rücktritt von allen SPD-Ämtern: Hannelore Kraft nach verlorener NRW-Wahl
NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft: "Ich glaube keinen Umfragen mehr"
Hannelore Kraft: Es gibt keine No-Go-Areas in NRW


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?