20.01.13 20:08 Uhr
 62
 

Fußball/1. Bundesliga: Der FC Augsburg holt drei Punkte in Düsseldorf

Das Sonntagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor heute Fortuna Düsseldorf gegen den FC Augsburg mit 2:3 (0:2). 40.623 Besucher waren ins Düsseldorfer Stadion gekommen.

Schon zur Pause lagen die Gäste deutlich mit 2:0 in Führung. Die Torschützen waren Sascha Mölders (40.) und Koo Ja-Cheol (45.).

In der 71. Minute sorgte Mölders für das 3:0. Stefan Reisinger traf zwei Minuten später für die Hausherren. Reisinger war in der Nachspielzeit noch einmal für die Gastgeber erfolgreich. Zu mehr reichte es aber nicht mehr.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Düsseldorf, FC Augsburg
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: FC Bayern gewinnt 3:1 beim FC Augsburg
Fußball: Der FC Augsburg verpflichtet Verteidiger Marvin Friedrich
Fußball: Medien zufolge geht Darmstadt 98 Coach Dirk Schuster zum FC Augsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2013 22:06 Uhr von Borgir
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Nichts desto trotz wird Augsburg absteigen. Nach den bislang gezeigten Leistungen auch vollkommen zurecht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Bundesliga: FC Bayern gewinnt 3:1 beim FC Augsburg
Fußball: Der FC Augsburg verpflichtet Verteidiger Marvin Friedrich
Fußball: Medien zufolge geht Darmstadt 98 Coach Dirk Schuster zum FC Augsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?