20.01.13 10:04 Uhr
 555
 

Ausstellung in Dresden: Größte Goldmünze in Europa

In Deutschland, genauer in Dresden, wurde die wertvollste Münze Europas vorgestellt. Es ist eine Goldmünze.

Der Name der Münze ist "Big Phil" und sie hat einen Durchmesser von 37 Zentimeter. Und sie hat eine unglaubliche Dicke von 2 Zentimetern.

Das Handelshaus "pro aurum" stellte die Münze am gestrigen Samstag im Kongressgebäude am Ostra-Ufer vor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paddeyxxl
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Dresden, Goldmünze
Quelle: regionales.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paul Verhoeven wird Präsident der Jury der "Berlinale"
Österreich: "Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung" ist Wort 2016
Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.01.2013 10:05 Uhr von johannes1312
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
20.01.2013 14:23 Uhr von delerium72
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das hier fehlt noch: Die Münze wiege etwas mehr als 31 Kilogramm, der Nennwert belaufe sich auf 100.000 Euro. Nach dem gegenwärtigen Goldpreis sei sie über 1,3 Millionen Euro wert.

@Jenny: hässlich dumm und verseucht ...
Kommentar ansehen
20.01.2013 14:35 Uhr von newschecker85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@delerium72

seit ich merke, dass die Sexy-Jenny hier solche posts abgibt, melde ich jeden ihrer kommentare. ich mach regelrecht jagd nach ihren kommentaren

ich hoffe, shortnews löscht bald ihren acc.
Kommentar ansehen
20.01.2013 15:13 Uhr von MC_Kay
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ newschecker85

Genau wie ich.
Jeden Post, den ich finde wird gemeldet und mit einer Bitte auf löschung/sperrung versehen,
Hab mir da schon ein Muster erstellt *G*

@News
Besteht die zu 100% aus Gold?
Nicht das da ein Wolframkern verbaut wurde :>

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falschnachricht bei Facebook: Grünen-Politikerin Künast stellt Strafanzeige
Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?