19.01.13 14:48 Uhr
 510
 

"Dschungelcamp"-Teilnehmer Patrick Nuo zahlt kaum Unterhalt

Patrick Nuo zahlt für seine beiden Kinder Elouise (6) und Luca (4) kaum Unterhalt. Das verriet jetzt seine Ex-Frau Molly Schade.

Im Februar 2012 hatten Nuo und seine Frau nach sieben Ehe Jahren die Scheidung eingereicht. Der Sänger würde nur das gesetzliche Minimum für die Kinder zahlen.

Seine Ehefrau müsse sogar für Lebensmittelkarten anstehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: paderlion
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dschungelcamp, Scheidung, Unterhalt, Patrick Nuo
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2013 14:48 Uhr von paderlion
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
Wenn man Kinder in die Welt setzt sollte man auch für diese bezahlen. Vor allem als "Promi" hat man eine Vorbild Funktion. Im Dschungelcamp hat er ja genug Zeit zum Nachdenken.
Kommentar ansehen
19.01.2013 14:54 Uhr von IM45iHew
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
paderlion: Für mich steht Dschungelcamp und nachdenken im Gegensatz. Wer nachdenkt geht nicht ins Dschungelcamp und wer im Dschungelcamp is hat nicht nachgedacht...

Viel Spass beim anschauen und verblöden...
Kommentar ansehen
19.01.2013 15:28 Uhr von T¡ppfehler
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Das gesetzliche Minimum ist aber zumindest in Deutschland eine ganze Menge, wenn man an die Düsseldorfer Tabelle gebunden ist.
Was erwartet die Ex-Frau?

[ nachträglich editiert von T¡ppfehler ]
Kommentar ansehen
19.01.2013 22:22 Uhr von ted1405
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Seine Ehefrau müsse sogar für Lebensmittelkarten anstehen."

auf gut deutsch: sie bezieht Hartz-IV. Und wenn sie Hartz-IV bezieht, dann könnte Patrick Nuo sogar locker noch 200€ im Monat drauf legen, ohne dass die gute Frau auch nur einen Cent davon sehen würde ...

*Schwachsinnsnews*

Wenn er mehr hätte, würde er auch mehr zahlen - dafür sorgen deutsche Gerichte schon sehr zwangsläufig.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?