19.01.13 14:47 Uhr
 1.579
 

Brasilien: Polizist will Kollegen einen Streich spielen und wird erschossen

Diesen Spaß hätte er wohl besser sein lassen: In Brasilien wollte ein Polizist einem Kollegen eigentlich nur einen Streich spielen.

Dieser wollte auf einem Motorrad sitzend einen Überfall auf einen Kollegen vortäuschen, der in einem Auto saß.

Der jedoch zückte seine Waffe und feuerte mehrfach auf den vermeintlichen Angreifer. Der Mann starb kurz darauf an seinen Verletzungen.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Polizist, Brasilien, Schuss, Streich
Quelle: nachrichten.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Vor 25 Jahren wurde Antifa-Aktivist Silvio Meier von einem Neonazi ermordet
Hamburg: Polizist schießt in Einsatz auf Einbrecher

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.01.2013 14:56 Uhr von IM45iHew
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
so dämlich :D
Das is eindeutig n Kandidat für den Darwin Award!
Kommentar ansehen
19.01.2013 18:36 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...das kommt mir bekannt vor:
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
19.01.2013 20:13 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Flaming,
wer würde erstmal ein paar Fragen stellen, wenn er gerade von einem Motorradfahrer angegriffen wird?
Kommentar ansehen
19.01.2013 21:47 Uhr von DummerBuerger
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Não tem problema!
Uma criatura bobo menos, e aí?!

Até,
DummerBuerger
Kommentar ansehen
19.01.2013 23:51 Uhr von mort76
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Até aqui tudo está claro.
Até à próxima.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Familie dank aufmerksamer Nachbarn gerettet
Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?