19.01.13 09:50 Uhr
 162
 

Fußball: Chaosklub TSV 1860 München: Sven-Göran Eriksson kommt doch nicht

Nach einer langen Aufsichtsratssitzung und einem großem Streit mit Investor Hasan Ismaik hatte Fußball-Zweitligist die Verpflichtung von Sven-Göran Eriksson als Teil eines Trainergespanns mit dem aktuellen Trainer Alexander Schmidt verkündet (ShortNews berichtete).

Offenbar hatte aber keiner vor der Verkündung des 64-jährigen ehemaligen Nationaltrainer Englands gefragt. Schon am Dienstag beklagte sich Eriksson, dass von Seiten 1860 Münchens keiner mit ihm geredet habe.

Man habe dann am Mittwoch "lange und ausführlich über den Verein und die Zweite Liga gesprochen" mit Eriksson gesprochen, so 1860-Geschäftsführer Robert Schäfer. Einen Tag später sagte Eriksson ab, er wünsche seinem "Freund Hasan Ismaik und dem TSV 1860 München viel Erfolg für die Zukunft".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, München, TSV 1860 München, Sven-Göran Eriksson
Quelle: www.kicker.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen
Fußball/1860 München: Der Verein will wegen Phantomtor Einspruch einlegen
Fußball: Neuer Sponsor von TSV 1860 München ist ein Datingsex-Portal