18.01.13 19:10 Uhr
 632
 

Sylt: Drogenkonsum am Schulzentrum - Direktor reagiert mit Brief an die Eltern

Das Schulzentrum auf Sylt muss sich auch mit dem Thema Drogen auseinandersetzen. Nachdem zuletzt Drogen gefunden wurden, hat Schulleiter Norbert Spahn nun Konsequenzen gezogen und sich mit einem Brief an die Eltern der Schüler der Klassen sieben bis elf gewandt.

So würde sich der Eindruck erhärten, dass eine "größere Anzahl" Schüler zum Teil regelmäßig Drogen konsumieren würden. Die Eltern seien nun gefragt, darüber mit ihren Kindern zu sprechen. Gegebenenfalls könne man sich an das Beratungszentrum in der Schule wenden.

Spahn sagte weiter, dass er sich in der Pflicht sehe, zu reagieren. "Der Brief soll den Eltern den Hinweis geben, dass nicht alles sauber ist - es gibt wohl keine weiterführende Schule, an der das der Fall ist", so Spahn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Eltern, Brief, Sylt, Direktor, Drogenkonsum
Quelle: www.shz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Europäischer Gerichtshof: Auch Ungarn und Slowakei müssen Flüchtlinge aufnehmen
Gefasster Kettensägen-Angreifer hatte zwei Armbrüste und angespitzte Holzstäbe
Letzte Ehefrau von Frank Sinatra im Alter von 90 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2013 19:55 Uhr von tehace
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
achja die gute alte sportzigarette am berufskolleg ;)
Kommentar ansehen
18.01.2013 20:11 Uhr von Sleeptalker
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
seit Jahren ist dieses Problem an den Schulen...
Da wird nur noch geraucht gesoffen und Medikamente und andere Drogen genommen.
Und jetzt machen es die Kinder halt nach :)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

David Fincher übernimmt Regie bei "World War Z"-Fortsetzung mit Brad Pitt
Moskauer Handwerkerfirma wirbt mit Martin-Schulz-Bild für Fenster
"Thor 3": 80 Prozent improvisiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?