18.01.13 14:23 Uhr
 157
 

"Unnötig glamourisiert": Monaco kritisiert Grace-Kelly-Film mit Nicole Kidman

Hollywoodstar Nicole Kidman spielt für einen Biopic die Rolle der verstorbenen Fürstengattin von Monaco, Grace Kelly.

Monaco selbst hat nun harsche Kritik an "Grace of Monaco" geübt: Der Film verfälsche historische Fakten und sei "unnötig glamourisiert".

Der Regisseur hatte gesagt, der monegassische Hof sei mit dem Drehbuch einverstanden, doch Fürst Albert meinte, man hätte es ihm nie vorgelegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Monaco, Nicole Kidman, Grace Kelly
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nicole Kidman setzt sich für Unterstützung für gewählten Donald Trump ein
Bikini-Nixe mit 48 Jahren: Nicole Kidman zeigte ihren Waschbrettbauch
Nicole Kidman durfte bei Scientology-Hochzeit ihrer Tochter nicht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.01.2013 14:39 Uhr von Justus5
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein vollkommen unnötiger Film....
Kommentar ansehen
18.01.2013 14:47 Uhr von stoske
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Justus5: Das kannst du doch gar nicht beurteilen. Oder glaubst du irgendjemand dreht einen Film auf deine Intention hin? Allerdings finde ich Spritz